Darmkrebs ist heilbar, wenn er früh erkannt wird.

Darmkrebs entwickelt sich über viele Jahre aus Vorstufen. Weil man davon nichts spürt, sind Vorsorge-Untersuchungen so wichtig. Schieben Sie es also nicht auf die lang Bank, nehmen Sie die Früherkennung jetzt in Anspruch!

Die Darmspiegelung (Koloskopie) ist die sicherste Methode zur Früherkennung von Darmkrebs-Vorstufen oder Tumoren. Werden Krebsvorstufen wie Polypen entdeckt, können sie meist sofort entfernt werden.

Empfohlen wird eine Darmspiegelung zur Vorsorge für alle über 50 und für jüngere Menschen, bei denen Darmkrebs in der Familie vorgekommen ist.

 

Die Vorsorgekoloskopie wird in unserer Ordination von  Prim. Dr. Mauel angeboten. Die Untersuchung erfolgt mit modernen Videoendoskopen nach den Richtlinien der österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie.